ScriptWorldX
 



VIDEO


Wir ersellen für Sie gerne ein Video oder auch ein Song. Um Ihnen zu demonstrieren, wie wir ein Video oder auch einen Song erstellen, zeigen wir Ihnen hier in den Videos unsere Vorgehensweise.

Um ein Video zu erstellen, benötigen wir zuerst einmal ein entsprechendes Videomaterial des Kunden. Dafür stellen wir unter anderem vor Ort des Kunden eine Menge an Filmmaterial in FullHD zusammen. Um aus dem Material dann ein entsprechendes Video zu machen, wird das Material in verschiedene Instanzen zusammen gestellt. Wir arbeiten unter anderem mit Magix Produkten für Video und Ton, aber auch mit Adobe Produkten wie z.B. After Effects. In diesem Beispiel erstellen wir ein Logo Intro :

AUDIO

In diesem Video zeigen wir im Kurzdurchlauf, wie wir die verschiedenen Varianten der Musikproduktion nutzen. Natürlich dauern vollständige Musikstücke manchmal Tage, bis alles richtig stimmt, aber für diese Demonstration dürfte ein kleiner Ausschnitt reichen. Wir verwenden insgesamt 3 verschiedene Programme zur Erzeugung von Musik und Geräuschkulissen. Am meisten verwenden wir den Music Maker 2020 von der Firma Magix, den wir auch in diesem Video demonstrieren. Dazu unterteilen wir in 3 Varianten. Die Firma Magix stellt den Lizenzinhabern eine Menge an fertigen Samples zur Verfügung. Dabei muss jedoch beachtet werden, dass das Sample Paket, welches für kommerzielle Zwecke genutzt wird, auch eine kommerzielle Lizenz braucht. Denn die Samples werden entweder unkommerziell (günstiger) oder kommerziell (etwas teurer) verkauft. In unserer ersten Variante nutzen wir die reinen Samples von Magix und kreieren einen Swing Beat. In der 2. Variante jedoch fügen wir ein virtuelles Instrument hinzu. Die virtuellen Instrumente klingen sehr authentisch und sind von realen Instrumenten kaum zu unterscheiden. Übrigends sind die virtuellen Instrumente beim Kauf automatisch mit der kommerziellen Lizenz versehen. In dem Beispiel nutzen wir ein Piano zu den fertigen Samples und kreieren ein Funky Pop Beat. In der letzten Variante nutzen wir nur die reinen virtuellen Instrumente und erstellen aus Century Piano, String Essemble und E-Bass einen kurzen Abschnitt von Beethovens Mondschein Sonate.

Allgemein nutzen wir noch weitere Programme, denn manchmal brauchen wir für eine Musikproduktion doch ein reales Instrument wie z.B. eine E-Gitarre oder ein Keyboard. Und dafür eignen sich Programme wie Samplitude oder Guitar Rig sehr gut, die dann später als eigene Sample in den Music Maker integriert werden.

Ein paar unserer Musikproduktionen

Hier noch ein paar Musikstücke, die wir über die Zeit erstellt haben.
Trinity - Die Melody aus dem Film "Die rechte und die linke Hand des Teufels" dürfte jedem bekannt sein. Einer der bekanntesten Filme von Bud Spencer und Terence Hill, dessen Titelmelodie wir vollständig neu in einer Hardrock Version erstellt haben. Sax Dream ist ein Musikstück, das von uns komponiert und produziert wurde. Man glaubt es kaum, aber in diesem Musikstück ist nicht ein echtes Musikinstrument zum Einsatz gekommen. Das ganze Stück wurde durch MIDI Sounds am PC generiert
Die originale TV Serie von "The incredible Hulk" aus dem Jahr 1978 hat eine einzigartige Titelmelodie, aus der wir ein "Slow Rock" Musiktitel kreierten.

Kampfstern Galactica, eine Melodie aus den 70er Jahren. Und wie es bei uns üblich ist, haben wir auch davor keinen Halt gemacht, diese Melodie in einen Hardrock Track zu verwandeln.